× Ihre Wünsche in zuverlässigen Händen Finanzielle Entlastung Ihre Unterstützung Kontakt
menü

0341 350 13 22 - Tag & Nacht

Gewissheit, die entlastet

Jetzt unverbindlich Infos einholen   0341 350 13 22

Gute Vorsorge für Ihre Gewissheit

Mit zunehmendem Alter stellt sich immer häufiger die Frage: Wie verläuft mein letzter Weg? Viele Menschen haben bestimmte Wünsche und Bedürfnisse. Andere befürchten zur Belastung für ihre Angehörigen zu werden. Deshalb sind die richtigen Vorkehrungen besonders wichtig. Jahrelange Erfahrung machen uns zu Ihrem Partner für die zuverlässige Bestattungsvorsorge. Im Rahmen eines Vorsorgevertrages werden Ihre Vorstellungen schriftlich festgehalten. Gleichzeitig schaffen Sie finanzielle Sicherheit und Entlastung für Ihre Familie.

Feder

Individualität

Sie haben eine genaue Vorstellung von Ihrem letzten Weg? Wir setzen sie um. Bei uns sind Ihre Wünsche in zuverlässigen Händen.

Bildmarke Logo

Sicherheit

Mit einer Bestattungsvorsorge geben Sie Ihrer Familie finanzielle Stabilität und Unterstützung.

Taube

Entlastung

Durch die Festlegung Ihrer Wünsche, nehmen wir alle nötigen Aufgaben in die Hand. So geben Sie Ihrer Familie die Freiheit, sich der Trauerbewältigung zu widmen.

Keine offenen Fragen – der Familie zuliebe

Der Verlust eines geliebten Menschen wirft uns aus der Bahn. Gleichzeitig sind zahlreiche Formalitäten zu erledigen und Entscheidungen zu treffen. Eine Bestattungsvorsorge kann Ihren Angehörigen einen entscheidenden Teil dieser Last nehmen. Der Vertrag regelt Fragen, bevor sie entstehen. So werden Ihre Wünsche detailliert festgehalten und sämtliche Schritte automatisch eingeleitet. Von der Bestattungsart über den -ort bis hin zur musikalischen Untermalung der Trauerfeier: Ihre Hinterbliebenen haben durch Ihre Vorkehrungen Zeit, sich mit dem Geschehenen auseinanderzusetzen und zu trauern.

Stabilität im Trauerfall

Seit der Abschaffung des staatlichen Sterbegelds im Jahre 2004 stehen Hinterbliebene in der Pflicht, für die Bestattung ihres Angehörigen aufzukommen. Der finanzielle Druck ist für viele Familien immens. Gemeinsam geben wir Ihnen den nötigen Rückhalt. Eine Sterbegeldversicherung oder ein Treuhandvertrag sichert Ihre Familie ab. Dabei lassen sich die Vorsorgeverträge an Ihre Wünsche anpassen.

Treuhandvertrag

Der Treuhandvertrag sieht eine Einmalzahlung vor, die als Treuhandvermögen angelegt wird. Die Höhe der Summe richtet sich nach dem Rahmen der Bestattung. Sobald Ihre Bestattungswünsche festgelegt wurden, erfolgt ein Kostenvoranschlag. Der Betrag wird im Anschluss von Ihnen entrichtet und im Falle Ihres Ablebens für die Durchführung Ihrer Beisetzung genutzt.

Sterbegeldversicherung

Beim Abschluss einer Sterbegeldversicherung wird zunächst eine Versicherungssumme festgelegt. Eine anschließend berechnete Rate wird von Ihnen als Versicherungsnehmer monatlich eingezahlt und im Todesfall ausgeschüttet. Der Vorteil: Eine Sterbegeldversicherung gilt, anders als bei der Lebensversicherung, als Schonvermögen, nicht als Kapital. Hierdurch kann es bei einem Bezug von Sozialleistungen nicht als Vermögen betrachtet werden.

Zuverlässige Beratung, die Vertrauen schafft

Menschlichkeit steht im Trauerfall für uns an erster Stelle. Deshalb haben wir uns Ihrer Unterstützung verschrieben. Als zuverlässiger Partner stehen wir Hinterbliebenen mit Einfühlungsvermögen und fachlicher Kompetenz bei. Unser Ziel: Ihnen nach dem Verlust eines geliebten Angehörigen einen Großteil der Last zu nehmen. So ist der Beruf des Bestatters für uns viel mehr als das. Er ist eine Einstellung, die wir mit Professionalität und Begeisterung ausleben – jeden Tag.

Überlassen Sie nichts dem Zufall. Sorgen Sie jetzt vor und vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Bestattungsvorsorge.

Jetzt unverbindlich beraten lassen
0341 350 13 22